Ihr Weg zu einem erfolgreichen digitalen Produkt.

Bye bye Silodenken.

Wenn wir das beschreiben müssen was wir tun, wird uns eines immer bewusster – wir entfernen uns zunehmend von den altbewährten Denkmustern. Wir denken nicht mehr in einzelnen Disziplinen (Design, Konzept, Technologie, Innovationsmanagement, ...), sondern führen diese Diziplinen in unserem Vorgehen zusammen.
 
Fünf Schritte beschreiben das, was wir tun und wie wir arbeiten.
 
1. Design Thinking Workshop
2. Prototyping
3. Business Model & Roadmap
4. Development (Produkt, Web, Mobile, Brand)
5. Vermarktung

Innerhalb dieser 5 Schritte begleiten wir unsere Kunden. Und zwar über alle Disziplinen hinweg. Je nach Herausforderung, steckt in jedem Vorgehensschritt etwas Innovationsdenke, Design, Technologie, UX, Kommunikation, ... entsprechend der Anforderungen gewichtet. Dadurch gewährleisten wir, dass von Beginn an alle Eventualitäten bedacht werden.

Was natürlich nicht heißen soll, dass wir dogmatisch agieren und bei einem Thema wie Markenentwicklung ein Techniker involviert wird. Sollte dieses aber für das Endergebnis ein relevantes Erfolgskriterium sein (aus welchen Gründen auch immer), so werden wir uns nicht scheuen, dieses zu tun.

 

Unser Vorgehen als Poster
Unser Vorgehen als Poster - klicken und vergrößern!


Fragen zu unserem Vorgehen?

Heike Rehm, Partner der Agentur Unterschied&Macher

Heike Rehm, Partner

+49 (0)69 - 256 279 3-01