Das brennende Pony gehört dazu.

Jeder kann das Pony reiten.

Machen, was einen begeistert. Dinge tun, von denen man überzeugt ist. Skeptiker und Bedenkenträger überzeugen und mit auf einen heißen Ritt nehmen.  Dabei keine Angst vor dem Ponysturz haben. Und sollte es einen mal aus dem Sattel heben, dann heißt es wieder aufsitzen. Und weiter reiten. Auf dem brennenden Pony.


In unseren Herzen immer das Zitat von Augustinus von Hippo:
„Nur wer selbst brennt, kann Feuer in anderen entfachen.“

YEEEHA!

Kreativlab, Prototyping-Werkstatt und Raum ohne Denkbarrieren.


Fragen zuM brennenden Pony?

Marcus Goldemann, Kreativdirektor

+49 151 582 280 45